Lieber Bobby
diese Fragen haben sicher einige von uns schon in grosse Nöte getrieben.
Manchmal will man gar nichts mehr davon hören und dann wieder will man auf die Barrikaden steigen usw. 
Aber es gibt 4 Arten wie man vom Pferd stürzt, darum: am besten ist es gar nicht auf ein Pferd zu steigen.

Gedenke ist mir nur grad gekommen weil hier in Frauenfeld das Pfingstrennen ist und durch mein Kellerfenster manchmal Lautsprecher Ansagen kommen.

In Zusammenkünften wo man sich zum Herrn hin versammelt ist es egal was Ross und Reiter sagt, sondern was das Wort Gottes uns lehrt.
In Zusammenkünften wo Frauen „Lehren“ ist das sehr wahrscheinlich ein Chüngelizüchter Club, aber kein Versammlung wo Christen zum Herrn hin sich versammeln.
Usw. usf.
Als bei den Freien Brüdern Frauenfeld mal ein Missionar [MK] sagte das sei die Meinung des Apostels Paulus war ich innerhalb 60“ hinausgegangen. Die haben das dann geklärt.

Ich wünsche Dir alle Gade des Herrn in der Nachfolge des Herrn und nicht in der Nachfolge von Menschen.